TELEFON +49 (0) 89 452 039 13 EMAIL servus@bicibavarese.de Pariser Str.36 - 81667 München VERSANDKOSTENFREI ab 100€
GIRO BAVARESE - Bicibavarese
#

 

GIRO BAVARESE St. Quirin Abfahrt Tegernsee

GIRO BAVARESE neuer Termin am Sonntag den 13. September 2020

Auf geht‘s zur einzigartigen bayrischen Oldtimer-Radl-Ausfahrt im Miesbacher Land – rund um Tegernsee, Spitzingsee und Schliersee.

Der GIRO BAVARESE ist kein Rennradrennen, sondern eine gschmeidige Tour de Plaisir mit historischen Rennrädern, die beim Erstkauf noch mit DM, Lire, Francs etc. gekauft wurden. Für eure zweirädrigen Perlen und euch haben wir drei Streckenlängen reinsten Augen- und Wadenschmauses ausgesucht (Kurz: 45km / 500hm, Klassisch: 65km / 1.000hm, Lang: 110 km / 1.500hm). Mit zünftigen Brotzeitstationen, tollem Alpenpanorama und den feinsten Straßen durch Bayerns wunderbare Natur.

Vor und nach der Tour gibt es ein feines Rahmenprogramm mit schönen Radln, saftigem Radi, erfrischendem Radler, rasanter Rodelbahn und richtig Rambazamba.

Update:  Aufgrund der herrschenden Umstände haben wir uns entschieden, den Giro Bavarese 2020 zu verschieben – der neue Termin ist Sonntag der 13.09.2020!

Wenn du bereits einen Startplatz für den Giro Bavarese hast, ist dieser nach wie vor gültig. Falls Du am 13.09. aus irgendwelchen Gründen nicht am Giro teilnehmen kannst, hast Du zwei Optionen:
Entweder Du behältst Dein Ticket und fährst damit beim Giro 2021 mit, oder Du bekommst Dein Geld zurück. Natürlich würde es uns freuen, wenn Du die erste Option wählst – denn wir wollen Dich gerne bei uns mitradeln sehen, egal ob dieses oder nächstes Jahr!

Wir hoffen sehr, dass wir den Giro Bavarese 2020 in gewohnt lässiger und ungezwungener Form stattfinden lassen können. Wahrscheinlich werden wir aber auch noch im September einige Auflagen in Sachen Hygiene, Abstand und Sicherheit erfüllen müssen, aber das bekommen wir hin!

In diesem Sinne: Bleibt’s gsund, trainiert’s no a bisserl und haltet Abstand zum Vordermann/-frau. Wir werden uns noch mal bei Euch melden, sobald es Neuigkeiten und Details zum Ablauf gibt.

Beste Bici Grüße,
Max, Flo & Fabi

Räder

Das Auge fährt mit! Holt eure Schätze und Sonntagsräder aus dem Keller. Es sind alle Räder zugelassen, die bei ihrem Erstkauf mit DM, Schilling, Lire, Francs etc. gekauft wurden. Rennräder sind aus naheliegenden Gründen bevorzugt und für die Strecke am besten geeignet. Wir lassen uns aber auch gerne kreativ überraschen.

Die Räder müssen fahr tüchtig sein und den Anforderungen der StVO entsprechen. Bitte sorgt dafür, dass Eure Räder in gutem Zustand sind, die Bremsen ordentlich funktionieren etc.
Wer sein Rad nicht selbst herrichten kann oder will, kann das als Teilnehmer zu einem Vorzugspreis bei uns im Laden machen lassen.

Einräder, Hochräder und Liegeräder sind aus ästhetischen Gründen verboten, außer es kann ein entsprechendes Attest vorgelegt werden.

Kleidung

Nicht nur farblich, sondern am besten auch zeitlich eurem Zweirad angemessen.
Entsprechende Sportbekleidung hilft.

Der Giro findet bei jedem Wetter statt. Es geht bergauf und bergab.

Straßenverkehrsordnung

Gilt natürlich auch für uns und dich.

Die Strecke ist NICHT GESPERRT!

Wir fahren zum Großteil auf ruhigen Neben- und Mautstraßen, aber mit Traktoren, Bussen, anderen Radlern oder Kühen ist jederzeit und überall zu rechnen. Helmpflicht besteht nicht, ist aber jedem zu raten und von der zeitspezifischen Kleiderregelung ausgenommen.

Strecke

Wir haben drei unterschiedlich lange Rundkurse für dich. Start und Ziel sind beim Tegernsee in Ostin am Ödberg.
Welche Route du fährst, kannst erst direkt am Start entscheiden, gib uns bei der Anmeldung aber bitte deinen Favoriten bekannt, damit wir besser planen können.

Kurz: ca. 45km / 500 Höhenmeter
Schau dir HIER die Route an

Klassisch: ca. 65km / 1.000 Höhenmeter
Schau dir HIER die Route an

Lang: ca. 110km / 1.500 Höhenmeter
(= klassisch + kurz)

Allgemeines

Bitte fahrt nur so, wie Ihr es euch wirklich zutraut! Es gibt steile Abfahrten und uneinsehbare Passagen – hier gilt es langsam und vorsichtig zu fahren!

Am Ende des Feldes wird es ein Besen-Fahrzeuge geben, das euch bei technischen oder sonstigen Problemen aufsammelt.

Die 65km Strecke ist bei entspannter fahrt in 4-5 Stunden machbar.

Der GIRO ist kein Rennen, alle Teilnehmer sind Gewinner!

Wir lieben unsere Natur und möchten diese genau so hinterlassen, wie wir sie vorfinden, beziehungsweise noch sauberer. Auch eine Bananenschale hat in den Alpen nichts verloren. Stellt’s euch vor, eine Gams rutscht darauf aus!

Kosten

Startgebühr 49€

Inkludiert: Goodie-Sackerl, gschmeidigste Streckenführung, Startnummern, Strecken- und Stempelheft, all-u-can-eat-and-drink Brotzeitstazioni,
Rahmenprogramm und Belohnungshalbe bei Zielankunft

Bus-Transfer 29€

… für dich und dein Radl von München zum Tegernsee und retour

DIE TEILNEHMERZAHL IST AUF 500 BEGRENZT!

GIRO BAVARESE 2019

Hier eine kleine Auswahl an Fotos vom letzten GIRO BAVARESE und darunter noch mehr auf FLICKR!

Giro Bavarese 2019 Best-of

Stream von Flickr anzeigen

Giro Bavarese 2019 - Stadlfotos

Stream von Flickr anzeigen